Zerolab

Menü
Zurück

Honoraranreize im Bau- und Planungswesen neu ausrichten

Norbert Norbert  •  2021-03-22  •    1 Kommentar

Antrags-Code: ID-2021-03-58

HOAI und VOB anpassen durch Einführung neuartiger aufkommensneutraler Vergütungskomponenten, die die Übererfüllung von verpflichtenden Klimaschutzvorgaben honorieren

Die Vergütungsordnungen HOAI und VOB honorieren die verbauten Finanzbudgets, nicht aber die vermiedenen Emissionen im Lebenszyklus des Gebäudes oder der Verkehrsinfrastruktur. Damit stellen sie Fehlanreize dar und honorieren z.B. auch die Versiegelung von öffentlichen Plätzen, die Fällung von Bäumen, die Ignoranz solar optimierten Bauens oder die übermäßige Verwendung von Beton anstelle von Holzbau. Durch die Einführung von neuen Vergütungskomponenten, die sich an der Erreichung von die verbindlichen Vorgaben übersteigenden anspruchsvollen Klimaschutzzielen orientieren, wird unabhängig von den Vorstellungen der Bauherren Klimaschutzpolitik an der Basis unterstützt. Bestehende Vergütungskomponenten können dann entsprechend gekürzt werden, so dass das Honorarvolumen weitgehend stabil bleibt. Diese neue Vergütungskomponenten könnten durch eine Umlage finanziert werden, so dass das Vergütungsvolumen bei gleicher Bautätigkeit aufkommensneutral wäre. Alternativ könnten sie aus Steuermitteln finanziert werden.


Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
  • Sabine (Moderatorin)

    Grüße Dich, Norbert,
    vielleicht wunderst Du Dich, warum Du noch keinen Kommentar zu Deinem Vorschlag bekommen hast...
    Könnte es daran liegen, dass die anderen Nutzer*innen nicht wissen, was sich unter HOAI und VOB versteckt?
    Vielleicht erzählst Du uns noch etwas mehr und transparenter, was Du damit meinen könntest?
    Kann es sein, dass Dir Jan Böhmermann mit seinem Beitrag über Sand unter die Arme greifen könnte?
    https://www.youtube.com/watch?v=AsvAsB1HDTM
    Dazu kommt noch, dass man ein Gebäude aus Beton stets zwei Mal baut:
    1) die Formen für den Beton
    2) den Beton
    Wir freuen uns, mehr von Dir hierzu zu hören
    Sabine vom ZeroLab-Moderationsteam

    Keine Bewertungen  |  Ich stimme zu 0 Ich stimme nicht zu 0
    Keine Antworten
Dieser Vorschlag enthält keine Benachrichtigungen.
Keine definierten Meilensteine vorhanden